Versand innerhalb AT ab EUR 99 / nach DE ab EUR 199 kostenlos

Pro-Ject A2

Vollautomatik Plattenspieler – Made in Germany

 1.199,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab 99€ / nach Deutschland ab 199€

Vorrätig

Artikelnummer: 9120129861069 Kategorie:

Beschreibung

Der Pro-Ject A2 setzt den Erfolg unserer vollmechanischen Automatik-Plattenspielern fort

Neu bei der Automatik des A2 ist die Möglichkeit, den Anfangspunkt für 7“ (Singles) oder 12“ (LPs) für 45 RPM-Platten zu wählen. Außerdem haben wir das System um 78 RPM erweitert, so dass Sie auch in alte Schellack-Sammlungen wieder eintauchen können. In typischer Pro-Ject Manier wird der Motor elektronische gesteuert. Drücken Sie auf „Start“, und der Tonarm wird automatisch in die Einlaufrille der Platte bewegt. Während des Abspielens ist die Automatik dann komplett abgekoppelt! Und da die Automatik vollständig mechanisch arbeitet – es ist keine zusätzliche Elektronik erforderlich – bleibt der Abspielvorgang in der Tat komplett unbeeinflusst.

Made in Germany

Der A2 wird komplett in Deutschland handgefertigt und blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung im Plattenspielerbau zurück. Auch alle Einzelteile des A2 werden zu 98-99% in Deutschland gefertigt – im Werk und in der unmittelbaren Umgebung. Und: das Haupchassis des A2 wird jetzt in Österreich entwickelt und hergestellt!

MDF Hauptchassis & Sub-Chassis

Das neue schwere MDF-Hauptchassis wird in Österreich hergestellt und entworfen und sorgfältig von Hand in einem luxuriösen 8-schichtigen mattschwarzen Finish lackiert. Es bietet eine sehr stabile Basis für das Sub-Chassis und reduziert Hohlräume, um Resonanzen zu vermeiden. Der A2 verwendet eine Sub-Chassis-Konstruktion, bei der der Tonarm, das Plattentellerlager und der Motor auf einem separaten, schwimmend gelagerten Sub-Chassis montiert sind. Dadurch werden die kritischsten Elemente des Plattenspielers noch weiter isoliert und zusätzlich geschützt.

Verbesserte Automatik

Wir haben in ein neues Aluminiumdruckguss-Abdeckung für das gesamte Sub-Chassis und die mechanische Automatik investiert. Wir wollten Kunststoffteile der originalen deutschen Automatik so weit wie möglich vermeiden. Dies ist das erste Mal in den 50 Jahren der Automatik, dass das ursprüngliche deutsche Design eine derartige Verbesserung erfährt.

Tonarm & kardanisches Lager

Der Pro-Ject A2 verfügt über einen Ultra-Light-Mass 8,3“-Aluminium-Tonarm mit einem verbesserten Tonarmrohr. Die perfekte Ergänzung zum Ortofon 2M Red. Wir behalten das superschnelle Ansprechverhalten und alle transienten Details mit viel feiner Mikrodynamik bei, während der neue 2M Red viel Körper und musikalische Wärme hinzufügt. Das Tonarmlager besteht nun aus Aluminium und verfügt über eine kardanische 4-Punkt-Konstruktion mit Stahlkugellagern aus unserer eigenen Produktion.

Masselose Auflagekrafteinstellung

Der A2 verwendet ein neues System zur Einstellung der Auflagekraft. Die Auflagekraft wird durch Drehen einer Skala direkt am Tonarmlager ein[1]gestellt. Dieses System ist nicht nur sehr schnell, präzise und effizient, sondern sorgt auch dafür, dass der Schwerpunkt des Tonarms direkt über dem Lagermittelpunkt liegt. Das federbasierte Anti-Skating kann ebenfalls direkt an der Tonarmbasis eingestellt werden.

Pro-Ject Designphilosophie

Unter Einbeziehung von Pro-Ject-Designs und -Ideen haben wir viel Zeit für die klare Designsprache des A2 verwendet. Sie werden Ähnlichkeiten mit ikonischen Designs der deutschen Audioindustrie feststellen. Wir glauben, dass dieser minimalistische Ansatz heute wieder sehr modern ist. Abschließend, wird der A2 wird mit unserem Connect it E Phonokabel geliefert. Es ist ein halbsymmetrisches, nieder-kapazitatives Cinchkabel mit einer hervorragenden Abschirmung und einzigartig in dieser Preisklasse.

Warum Ultra-Light-Mass Tonarm?

Schon lange gibt es die technische Diskussion über leichte Tonarme mit MM-Tonabnehmern mit hoher Nachgiebigkeit gegenüber schweren Tonarmen mit MC-Tonabnehmern mit geringer Nachgiebigkeit. Wenn es jedoch um Automatik-Plattenspieler geht, BRAUCHEN wir Ultra-Light-Mass Tonarme. Daran führt kein Weg vorbei. Die Automatik-Mechanik funktioniert wie die einer mechanischen Uhr: klein und präzise. Ein schwerer Tonarm würde zu einer gröberen Mechanik führen, da viel größere Massen bewegt werden müssen. Das Design des A2 ermöglicht ihm eine Leistung wie kein anderer automatischer Plattenspieler am Markt.

Warum Sub-Chassis?

Automatik-Plattenspieler haben viele kleine mechanische Teile, was bedeutet, dass man mehr Hohlraum im Chassis braucht, um sie unterzubringen. Hohlräume sind das größte Problem, da sie immer Resonanzen verstärken. Und durch den Einsatz eines Sub-Chassis entkoppelt man Tonarm und Laufwerk vom Chassis. Mit anderen Worten: Ein Sub-Chassis ist ein MUSS für Automatik-Plattenspieler und ermöglicht eine hervorragende Klangleistung.

 

Zusätzliche Informationen

Farbe

Schwarz

Produktlinie

Tonabnehmer

Anschlüsse

,

Tonarmlänge

Tonarmform

Marke

Pro-Ject Audio Systems

Pro-Ject Audio Systems wurde im Jahr 1991 gegründet, als die Compact Disc und CD Player im Vormarsch waren. Die Mission war, das bestmögliche analoge Erlebnis zu vernünftigen Preisen zu bieten. In einer Zeit in der sich digitale Audio-Medien immer größerer Beliebtheit erfreuten und Vinyl für tot und überflüssig erklärt wurde, hat Heinz Lichtenegger seinen Glauben an den einfachsten aber besten Weg des Musik-Genusses nicht aufgegeben: den Plattenspieler! Unser Ziel ist es, so viele Personen wie möglich für das wunderbare Hobby HiFi zu begeistern und ihnen ein echtes Stereo-Erlebnis zu attraktiven Preisen zu bieten. Der beste Weg hierfür beginnt mit einem guten Plattenspieler. Wir wollen den Kunden wieder ihr Recht zurückgeben, selbst zu entscheiden, was sie benötigen, indem wir unsere Produkte nicht mit unnötigen Features aufblasen. Bei Pro-Ject Audio Systems streben wir danach, erstaunliche Produkte mit tadellosem Wert zu kreieren. Wir verwenden ausschließlich die besten Komponenten und produzieren unsere handgefertigten Waren exklusiv in Europa. Mit einem Auge für künftige Trends versuchen wir die Bedürfnisse des Marktes zu erkennen und diese zu erfüllen. Unseren Eifer und Antrieb hat auch die renommierte Fachpresse entdeckt. Wir haben bereits unzählige Auszeichnungen für unsere Plattenspieler und Elektronik erhalten. Ebenso wurden Pro-Ject Produkte in zahllosen Filmen und TV Serien verwendet. Mit modernsten Technologien und Maschinen sind wir in der Lage, visuell anspruchsvolle Produkte zu schaffen. Dabei verlieren wir das Auge für die Details selbstverständlich nicht. Wir arbeiten eng mit Partnern der Musikindustrie, wie der Universal Music Group (The Beatles), Third Man Records (Jack White), The Rolling Stones, Metallica, Parov Stelar oder dem weltbekannten Hard Rock Café zusammen. Viele Industrie-Größen kooperieren mit uns, wie die Wiener Philharmoniker oder Ortofon, um beispielsweise für deren Jubiläen spezielle Produkte zu entwickeln. Zusammen mit diesen Partnern kreieren wir spezielle und limitierte Auflagen und geben unseren Kunden noch mehr Auswahl.

Technische Daten

Geschw.: 33, 45, 78 (elektr. Umschaltung)
Antriebsprinzip: Riemenantrieb, vollautomatisch
Plattenteller: gedämpfter Aluminiumteller
Wow & flutter: 33: +/-0,14%; 45: +/-0,12%
Geschw. Abweichung: 33: +/-0,27%; 45: +/-0,22%
Signal- Geräuschabstand: 74dB
Tonarm: Ultra-Light-Mass 8,3” Aluminium Tonarm
Effektive Tonarmlänge: 211mm
Überhang: 19,5mm
Inkludiertes Zubehör: 15V DC / 0,8A Netzteil, Staubschutzhaube, 7‘‘ Singlesadapter, Filzmatte, Phonokabel
Stromverbrauch: 1,5W
Maße: 430 x 150 x 365 mm (WxHxD)
Gewicht: 7,3 kg netto / 10 kg mit Verpackung

Features

Automat A2 Technologie: Vollautomatischer Sub-Chassis Plattenspieler

• NEU Sub-Chassis Prinzip
• NEU 8-fach handlackiertes MDF Hauptchassis
• NEU Aluminiumdruckguss Automatikabdeckung
• NEU 8,3” Ultra-Light-Mass schwarzer Aluminiumtonarm
• NEU 33/45/78 U/Min elektronisch kontrollierter Motor
• NEU Masselose Auflagekrafteinstellung
• NEU Kardanisches 4-Punkt-Aluminium-Tonarmlager mit extrem geringer Reibung
• NEU Gedämpftes Gegengewicht gegen Resonanzen
• NEU voreingesteller Ortofon 2M Red Tonabnehmer
• NEU Neue Aluminiumfüße mit Silikondämpfung
• Präzise Mechaniken mit automatischem Start/Stopp
• Gedämpfter Aluminiumteller für weniger Wow & Flutter
• Carbonfaserverstärkte antimagnetische Headshell
• Premium semi-symmetrisches Connect it E Kabel
• Vergoldete Cinch Stecker
• Abdeckhaube inkludiert
• Handmade in Germany

Reviews

“Eines der Geräte, die ihren Hörer von der ersten Sekunde an in die Musik eintauchen lassen”
Tolles Design, hochwertige Verarbeitung, präzise Technik und überragender Klang machen ihn zu einer Empfehlung für jeden Automatik
– AUDIO-Stereoplay 10/2023

“Im Werkszustand spielt der Pro-Ject schon ausgezeichnet”
Der Pro-Ject nimmt uns heute für bedeutend moderateres Geld mit hinein ins Getümmel und zaubert mit sauberen Höhen und knackigen Impulsen immer wieder ein Lächeln in unsere Gesichter.
– MINT – Magazin für Vinylkultur 10/2023